Startseite
    Nachbereitung
    Vorbereitung
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   TJ Scibes
   SV Scheibbs
Letztes Feedback
   18.08.14 19:17
    xxxxx

http://myblog.de/littleboyplopp

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Wir vs Waidhofen 2

Ein wunderschöner Samstag - ein Wohungskollege, der seelische Biertrinkunterstützung benötigt, und eine Anpfiffzeit für ein Scheibbser Heimspiel, die endlich mal keinerlei Anlaß für Kritik bildet.

 Perfekte Zutaten für einen perfekten Fußballnachmittag? Könnte man meinen.

Dummerweise hat man als freier Mensch auch die freie Wahlmöglichkeit und kann sich aus freien Stücken frei dagegen entscheiden das naheliegend-angenehmste zu machen.

Denn, sofern man mit blindem Optimismus beseelt (bestraft) ist, wie der Autor dieser Zeilen, dann kann es auch leicht passieren, daß man einige Stunden auf einem "Berg" in Perwarth darauf wartet, daß sich die Winde günstig für einen entwickeln.

Also hab ich die ersten 65 Minuten des Scheibbsmatches (samt präplatzuellem Schwimmi-Besuch) gegen ins Land eini schaun getauscht. Und Perwarth kann wirklich jeden Besucher brauchen!

 

Was ich dann am Platz gesehen habe hat mich dann schockiert und begeistert: Wir haben wirklich wunderbar gespielt (in Relation zur allgemeinen spielerischen "Brillianz" der 1. Klasse) und der namenlose Hippie, der behauptet mich zu kennen, hat ein herrrrrrrliches Kopfballtor geschossen. Dummerweise muß man derzeit auf grauer Star-Operationen derzeit lange warten und drum hats der Schiri nicht gegeben.

Dafür haben wir dann einen doch sehr dubiosen Elfer bekommen. Aber Sportsmann wie unser Rumäne mal ist, hat er ihn gar nicht so scharf geschossen und drum hat ihn dann auch der gegnerische Tormann gehalten.

Und dann Minute 81. Corner Wh2 - unser Tormann macht seinen Spitznamen (Fuaß-Max - net Flanken-Max) alle Ehre und mithilfe eines Bundesligastars sehr a. D. geht WH2 völlig zu Unrecht in Führung.

Danach folgen noch ein paar wunderbare Spielzüge über links, die alle fruchtbar wie der Boden im Death Valley sind.

Wenns noch um was ginge diese Saison würd ich jetzt wohl K´s Choice zitieren

(It's over now, I'm cold, alone
I'm just a person on my own
Nothing means a thing to me
Oh, nothing means a thing to me
)

Aber da es ja so ein schöner Tag ist und wir sowieso noch vor Wieselburg liegen erspar ich mir das jetzt mal...

 

6.4.10 16:07
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung